CrossingOver Newsletter

Im aktuellen Newsletter des Projekts CrossingOver in Bochum, einem wichtigen Projektpartner für das Forschungsprojekt, durfte ich einen Artikel zum bisherigen Projekt veröffentlichen: Komprimierte Informationen über das Forschungsprojekt und praktische sowie wissenschaftliche Perspektiven auf zwei Seiten zusammengefasst.

mehr lesen

„Unkonventionell zu neuem Erfolg“

Die KirchenZeitung im Bistum Aachen berichtet in der Ausgabe 15/2016 darüber, was die Kirche im Bistum Aachen von der etwas anderen Gemeindepastoral in den USA lernen kann, die im Forschungsprojekt untersucht wurde. Der Artikel gibt einen kleinen Ausblick, welche... mehr lesen

Notiz: Politik und ein Konsulatsempfang

Vieles von dem, worum sich das Forschungsprojekt in den letzten zwei Wochen vor Ort dreht, ist Politik. Was diese leider an sich hat ist, dass man von ihr nur schlecht berichten kann. Es geht um Prozesse innerhalb der Diözese, Hochschulpolitik, die Kooperation... mehr lesen

Impact von INSPIRE für Laien

Viele Eindrücke aus den Gemeinden, Berichte von Consultants oder Dokumentationen in der Datenbank ließen bereits einen gewissen Eindruck von INSPIRE zu. Im Gespräach mit Carol Walters über „Lay Ecclesial Ministry“ und die entsprechenden Akkteure wurde aber... mehr lesen

Notiz: Der Begriff „Kollaboration“

In dieser Notiz möchte ich eine Definition von „Kolaboration“ anbieten, die ich im gesamten Projektkontext verwende: Ich habe zwar Selmanns Taschenbuch „Katholische Kirche in den USA: Was wir von ihr lernen können“ (schon zwei mal gelesen,... mehr lesen

Galerie: College of the Holy Cross

Das College of the Holy Cross ist ein jesuitisches „Lieberal Arts Undergraduate College“. Das ist nicht ganz einfach zu erklären, aber ich versuche mal so: An diesem College wird eine Art „Stdium Generale“ gelehrt, auf das dann ein höherer... mehr lesen

Galerie: (Freedomtrail) Boston

Boston, nicht Chicago? Ja! Bill Clark, Jesuit, Priester und Dozent am College of the Holy Cross, Worcester hat mich eingeladen, ihn zu besuchen. Die Geschichte dahinter ist lang und bekommt noch einen eigenen Beitrag: Bill war einer der beiden... mehr lesen

„You are now a Chicago Poem!“ (EN)

From the left: Mark Bersano , Peter Gilmour, Simon Hesselmann, the dog Kirby, Christian Schröder , Linda Dürrich , Dan Gast , Bob Heidenreich , Martin Ogiermann, Marnie and Brian Schmisek . Thanks for your generous invitation, Marnie and Brian!   Brian is the... mehr lesen

„You are now a Chicago Poem!“ (D)

Von links: Mark Bersano , Peter Gilmour, Simon Hesselmann, der Hund Kirby, Christian Schröder , Linda Dürrich , Dan Gast , Bob Heidenreich , Martin Ogiermann, Marnie und Brian Schmisek . Danke, Marnie und Brian, für die Einladung! Brian ist Director des Institute of... mehr lesen

Willkommen in der Beispielgemeinde

Die letzten Beiträge sollten ein bisschen einleiten, worum’s bei INSPIRE ging, wo das Projekt herkommt und was man an Hintergrund in den Staaten bedenken muss. Natürlich gibt es noch viel, viel mehr Information zu diesen Themen – Aber die Frage, was im... mehr lesen

Notiz: 976km

Ein paar Zahlen: 40 Tage in den Staaten, 976km mit dem Fahhrad (das ich erst seit 23 Tagen habe), 520km mit dem Auto (das ich nur vier Tage hatte), 8 Zugfahrten und 4 Busfahrten. Das bedeutet: Halbzeit! Da wären Dan Gast, ehemaliger Direktor von INSPIRE, den ich... mehr lesen

Notiz: Gefühlssache

„Und wie habt Ihr die Gemeinden für das Projekt ausgewählt?“ fragte ich Dan Gast, den langjährigen Direktor von INSPIRE, und Peter Gilmour, der den Antrag für INSPIRE verfasst hat. „Wir haben eine Checkliste von Kriterien angewandt, um die Gemeinden... mehr lesen

Halber Cookie, guter Cookie

… und was ein Team, Arbeit und Chocolatechip-Cookies gemeinsam haben. Heute war’s mal wieder so weit: die frisch gebackenen Cookies, soft wie pure Butter, schokoladig, nicht zu süß aber irgendwie schon, lagen vor mir und wollten gekauft werden. In 30... mehr lesen

Infos: Stiftung und Grundlinien von INSPIRE

Ein Projekt wie INSPIRE, von 2004-2013 durchgeführt und einige Millionen Dollar schwer, fällt natürlich nicht vom Himmel. Und mehr als das: Die Stiftung, die INSPIRE ermöglicht hat, hat durch das Stiftungsziel auch direkt die Fahrtrichtung vorgegeben. An diesem... mehr lesen

Lektüre: J.C. Rost, Leadership

Beim gemeinsamen mexikanischen Abendessen mit Peter Gilmour sind wir immer wieder über den Begriff „Leadership“ (deutsch: Führung oder Leitung) gestolpert und haben festgestellt, dass seine Definition stets wie vor sehr „fuzzy“ (deutsch:... mehr lesen

Hier berichtet Simon Hesselmann von seiner Forschungsreise in Chicago und den weiteren Ausarbeitung zurück im Bistum Aachen und an der Westfälischen Wilhelms-Universität.


GoTo_Home_w
Share This